Hier finden Sie uns

Kita "Villa Sonnenburg"
Schulstr. 5
67374 Hanhofen

 

Kontakt:

Tel. 06344/6847

email: villa.sonnenburg@gmx.de

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kita "Villa Sonnenburg"
Kita "Villa Sonnenburg"

Die Ministernchen:

Zweijährige Kinder haben eine Reihe von Entwicklungsaufgaben zu bewältigen und benötigen stärker als ältere Kinder die Unterstützung des Erwachsenen. Die Aufnahme in die Kita ist deshalb mit einer Reihe von Herausforderungen verbunden. Die Kinder brauchen oft den Schutz und die Geborgenheit eines Erwachsenen.

Getragen werden, Trost finden oder einfach nur „Kuscheln“.  Ebenso brauchen sie Raum, um sich für ihre weitere Zeit in der Kindertagesstätte zu öffnen.

Damit Kinder gut lernen und sich bilden können, brauchen sie ein Umfeld, indem sie sich wohl und sicher fühlen. Dies wird z.B durch das Team an Mitarbeiter/innen gewährleistet, die den Kindern zeigen, dass sie hier willkommen sind und die Kinder gut verstehen und deren Entwicklung unterstützen.

 

 

 

Unser Raumkonzept:

 

Wohlfühlen ist die Grundlage von Bildung und demzufolge die Grundlage von Entwicklung“

 

Aus diesem Grund wollen wir mit unserem Raumkonzept, Kindern in der Kita eine Atmosphäre des Wohlfühlens bieten.

Räume sollen zu aktivem Tun anregen und gleichzeitig Beziehungen gestalten.

 

Kleinstkinder brauchen Räume, die sie auffordern

*durch aktives Handeln, Erfahrungen zu machen

* zu experimentieren und zu forschen

* sich zu anderen zu gesellen, aber sich auch zurückziehen können

* sich zu bewegen

* sich zu beruhigen und zu entspannen

 

Bei der Gestaltung unserer Räume haben wir darauf geachtet, einen Ort zu schaffen

* an dem das Kind gerne ankommt

* an dem es sich zurückziehen kann

* an dem es Geborgenheit findet

* an dem es in eine magische Welt eintauchen kann

* wo es Frustration durch Bewegung oder durch künstlerische Ausdrucksweisen abbauen kann

* wo es auch mal laut sein darf

Die Räumlichkeiten der Ministernchen bilden innerhalb des Hauses eine in sich geschlossene Einheit. So können wir unseren Jüngsten einen speziellen geschützten Rahmen bieten, der ihnen einen intensiven und verlässlichen Kontakt zu ihren Bezugserzieherinnen ermöglicht. Die angrenzenden Räume des Kitabereiches wecken den bei den Kleinen Interesse, und Freude auf den Wechsel zu den „Großen“.